WATER LILLY_14.07.2006_flyer

Archiv: Flyer GrafikerIn: Martin Huber Erscheinungsdatum:
WATER LILLY_14.07.2006

LIVE: WATER LILLY (Mental Groove/Lasergun/Genf)
DJ BENNA (Harry Klein/München)
support: john e. flash (aut.ark) & meister (djs aus mitleid)
visuals: sehtest (plankton labs)


LIVE: WATER LILLY (Mental Groove/Lasergun/Genf)

Freitag 14.07.2006 22:00 5.- hosted by alien explorer & aut.ark
LIVE: WATER LILLY (Mental Groove/Lasergun/Genf)

LIVE: WATER LILLY (Mental Groove/Lasergun/Genf)
DJ BENNA (Harry Klein/München)

support: john e. flash (aut.ark) & meister (djs aus mitleid)
visuals: sehtest (plankton labs)

Weil ihr das Bild der sich nachts öffnenden Wasserlilie wie eine schöne Metapher für ihren Job als DJ und Elektronikproduzentin schien, hat Water Lilly diese Blume zur Patin ihres Artist-Namens gemacht. In der gleichermaßen internationalen wie mondänen Schweizer Metropole Genf, im Schatten der großen Bankfilialen und der Vereinten Nationen, nimmt Ende der 90er Jahre ein kleines Biotop Gestalt an, in dem bald darauf die ersten Elektro-Pflänzchen zu sprießen beginnen. Dreh- und Angelpunkt der Genfer Technogemeinde ist das Label Mental Groove, das mit Miss Kittin, Luciano, DJ Rush und Water Lilly gleich einen ganzen Strauß unwiderstehliche Blüten präsentiert. Heute ist das Label das Vorzeigeprodukt der Schweizer Dancefloorproduktion und Water Lilly das blühende Leben der Schweizer DJ-Szene. Das unterkühlt-elektroide Erbe von Depeche Mode und Human League verbindet sie in ihren Produktionen mit einem herzlichen Beat, der die Tanzflächen im Laufschritt für sich einnimmt. Tanzfreundlicher Technopop für Fortgeschrittene bis Weitfortgeschrittene.