Termine

MOPCUT | QUEHENBERGER/KERN

Doors 20:30 | Start 21:15
AK €15.-
MOPCUT | QUEHENBERGER/KERN
Impro & Noise & Jazz & Abstract

MOPCUT (Audrey Chen, Julien Desprez und Lukas König) wollen ein Gebilde aus Geräuschen und Klängen erschaffen, das die Hörerinnen
und Hörer vollständig umschließt und auf die Ohren ebenso intensiv wirkt wie auf
das innere Auge. So beschreiben Audrey Chen, Julien Desprez und Lukas König ihr
Trio-Projekt MOPCUT, das beim donaufestival seine Premiere erlebt. Ihr
improvisierendes Spiel ist jeglicher Gattungsbeschränkungen ledig. Lukas König
nutzt Schlagzeug, Synthesizer und seine Stimme; Julien Desprez spielt elektrische

p.m.k Ball 2019

doors open 21:00
AK € 15.-
p.m.k Ball 2019
Underwater Love

> Tanzmusik live:
- Los Capitanos Submarinos
- Jack Freezone & The Swinin' Ciccioli

> Moderation:
- Djane Sündemann

> Discjockeys:
- Disco Meister
- Lou Cat

Tombola | Cocktailbar | Mitternachtseinlage

Dress to impress! Dress to confess!
Dress to confuse! Dress to amuse !

VVK in allen Ö-Ticket Filialen im p.m.k Büro, sowie online unter oeticket.com.

DARK VALENTINE'S BALL

21:00
AK €3.-
DARK VALENTINE'S BALL
mit MASSENHYSTERIE

Mittlerweile Tradition! Nach dem fantastischen p.m.k-Ball gibt es tags darauf den düsteren Valentins Ball. Auf zwei Floors wird von Gothic Classix über Industrial Rock bis zu EBM/Electro alles geboten. Live zu Gast die düsteren Elektroniker von Massenhysterie aus Wien. Zuvor laden wir zu einem Freecocktail (solange der Vorrat reicht) Wir freuen uns auf einen atmosphärischen Abend!

SIKSA. STABAT MATER DOLOROSA

20:00
freiwillige Spenden
SIKSA. Stabat Mater Dolorosa
A musical about Death and the Maiden
(with English subtitles)

Everyone who has seen SIKSA's performance last year at p.m.k will know, that these amazing humans are not messing around. After their breathtaking performance, we are now showing their latest release "Stabat Mater Dolorosa".

FIGHT LIKE A GIRL* FEST

Einlass: 20.00 Uhr
AK: Freiwillige Spende
FIGHT LIKE A GIRL* FEST
What is this? Roller Derby? I think I’ll join!

Die Fearless Bruisers laden ein zu einem ausschweifenden PMK-Abend mit vielen Specials: Zunächst erfrischen uns YESSS mit einer voluminösen Mischung aus Stoner und Garage, bevor CRUSH mit größter Wahrscheinlichkeit alle anwesenden Indie- und dreamy Pop-Herzen erobern. Besonders spannend wird es um Mitternacht, wenn das erste FEARLESS BRUISICAL uraufgeführt wird (wir sagen nur: I wanna feel the hits of somebody und Toe stop believing!). Spritzig und beherzt geht es weiter mit DJane t!nacious, die uns Highlights aus dem beliebten Genre Eurodance um die Ohren hauen wird.