GOLD

Donnerstag 22.02.2018 Doors 20:00 | Show 20:30 € 12.- hosted by lovegoat

GOLD [dark wave | be] | DAS TEAM [dream rock | at]

"The Cure at their melancholic best..., with the intensity of post-metal." (Kerrang/KKKK)
With a vocalist named after Franz Kafka’s lover, it may come as no surprise that GOLD’s unique post-everything dark rock output deals with solitude, love and absence of prospect.


FUCKHEAD

Freitag 23.02.2018 Doors 20:30 | Show 21:30 VVK €12.- (oeticket) | AK €15.- hosted by Workstation

FUCKHEAD | WERNER MÖBIUS

Das sinistre Quartett FUCKHEAD sitzt wieder im Tourbus, um den Karren im demnächstigen 30. Jahr des segensreichen Bestehens mit kontrollierten Exzes­sen so richtig in den Dreck zu fahren. Alsdann kommen die schmutzigen Männchen Bruckmayr, Jöchtl, Kern und Strohmann in Netzunterhosen zu Dir, um ihren neuen Tonträger „Dislocation“ zu präsentieren.


DWARVES

Samstag 24.02.2018 21:00 AK €20.-
VVK €16.- (+Geb./Ö-Ticket)
hosted by Poison For Souls

DWARVES | 
NICK OLIVERI BAND_ DEATH ELECTRIC |
SVETLANAS

From their beginnings as a Mid-Western garage band, the Dwarves have remained the ugly stepchild of Rock’n’Roll. Major players in both the Seattle grunge explosion and the Gilman St. punk renaissance, the Dwarves have always distinguished themselves as the hardest, vilest band on the scene.

Throughout the 1990s the Dwarves chaotic shows and incendiary interviews drew the attention of both underground and mainstream press and their bad reputation made them the band that simply would not die.

Now the Dwarves are back to warp a new generation.


KROKO JACK

Freitag 02.03.2018 21:00 ABGESAGT hosted by United Movement & Ironshirt Sound

ABGESAGT: KROKO JACK

DAS KONZERT MUSSTE LEIDER VOM VERANSTALTER ABGESAGT WERDEN

KROKO JACKs unverwechselbarer Flow und seine einzigartigen Rhymes machen auch härtere und abstrakte gesellschaftliche Themen salonfähig und tanzbar. Mit im Gepäck aus Wien kommt noch ein zweiter, sehr bekannter und fetter österreichischer MC … Um wen es sich hierbei genau handelt, wird in unserer Facebook Veranstaltung bekanntgegeben – Also, am Ball bleiben! Für die Beschallung rund um die Haupt­auftritte und an der Bar sorgen unsere Jungs von UNITED MOVEMENT sowie unsere Freunde von IRONSHIRT SOUND.


THE KIDS

Samstag 03.03.2018 Doors 20:00 | Show 21:30 €12.- hosted by Rude Sounds

THE KIDS | THE MUGWUMPS
BOOGIE HAMMER

One of the first groups in Belgium to really tap into the power of the international punk scene which was erupting in 1976–77 were The Kids. Until the band split up in 1985 they recorded 6 Albums. 1996 saw a surprise comeback, now in 2018 they celebrate 40 YEARS ANNIVERSARY!!! We’re extremely happy to have Innsbruck’s own local Punkrock heroes The Mugwumps playing this night, too! No need for introduction really, decent dudes with catchy tunes, somewhere between ­Screeching Weasel and Head!


NOCTEM

Donnerstag 08.03.2018 AK €12.- hosted by Bühne Innsbruck

NOCTEM | MARTYRIUM
REBEL SOULS

„High-Energy-High-Tech-Black-Death-Armageddon“ ist in der Tat eine sehr treffende Bezeichnung für dieses Brett von Musik. Dennoch lassen die ­Spanier NOCTEM die Detailarbeit nie außer Acht: Flirrende Leads und Soli fügen sich optimal in die Soundlandschaft ein, Breaks und kurze, teils ­akustische Zwischenparts lassen Zeit zum Luftholen und steigern die ­Spannung, ­unerwartete Arrangements überraschen und lassen immer ­wieder Auf­horchen – Killer!


GRAUSAME TöCHTER

Freitag 09.03.2018 21:00 VVK €15.-
AK €17.-
hosted by Bühne Innsbruck

GRAUSAME TÖCHTER

In der Psychologie unterscheidet man das Es, das Ich und das Über-Ich. Grausame Töchter stehen für das Es in dir und mir. Mit düsterem Elektropunk abseits der gängigen Klischees; sadistischen, ironischen Texten ,die nur so vor Lust strotzen und einer aufregenden Bühnenshow lebt sich Sängerin Aranea Peel hemmungslos aus. Die Frontfrau und ihre Musikerinnen und Tänzerinnen lassen keinen Zweifel an der Authentizität ihrer Konzerte aufkommen.


HUGH HARDIE

Samstag 10.03.2018 22:00 VVK €8.- | AK €10.- hosted by Fullcontact & Auf zum Atem

HUGH HARDIE | PHONETIC

FULL CONTACT DJs | SPYDEE & SAIBOT
MC KAZOOMA | JAYRUFF

Hugh Hardie ist einer der jüngsten Sprosse des drum’n’bass Adelshauses „Hospital“. Er zählt zu den aktuell frischesten liquid-drum’n’bass Protagonisten. Einfach mal seine „Colourspace“ LP antesten und wissend nicken, dass das, auf hypnotisch-betörende Art, wohl groß werden wird. Eigenes und frisches Material kommt auch vom Innsbrucker Local „Phonetic“. Weiters werden Saibot und Spidi in gewohnter Manier eine gerechte Partyselection freidrehen lassen, während die altehrwürdigen Full Contact Djs dafür Sorge tragen, dass auch NostalgikerInnen nicht zu kurz kommen.


Ohne Theorie keine Revolution

Donnerstag 15.03.2018 Doors 19:00
Start: 19:30
frei(willige Spenden) hosted by p.m.k.
(c) Michaela Melian
(c) Christoph Hinterhuber

OHNE THEORIE KEINE REVOLUTION

TERMIN 1:
Gespräch mit THOMAS MEINECKE (Popliterat/Autor/DJ/Musiker) & THOMAS EDLINGER (donaufestival/Radiomacher/Autor) & MARTIN FRITZ (Autor/Wissenschaftler/Performancekünstler)

Moderation: Martin Fritz
Am Podium: Thomas Meinecke & Thomas Edlinger
DJ-Sets: Thomas Meinecke & Christoph Hinterhuber


GIÖBIA

Freitag 16.03.2018 21:00 AK €13.-
VVK €10.- (Ö-Ticket)
hosted by Poison For Souls

GIÖBIA | FUGITIVE

Giöbia has been one of the most influential psychedelic bands in Italy over the last years. Seduced by the lysergic side of the ‘60s, by exotic mantras and the evocative power of space-rock, Giöbia is a band from Milano, Italy with many facets and one only faith, that is to turn every encounter with sound into a psychedelic experience.