BORIS & GROWING_flyer

Archiv: Flyer GrafikerIn: --- Erscheinungsdatum:
BORIS & GROWING_13.05.2008

BORIS (Southern Lord / Japan) & GROWING (US)


BORIS (Southern Lord / Japan) & GROWING (US)

Dienstag 13.05.2008 20:00 10.- hosted by lovegoat
BORIS (Southern Lord / Japan) & GROWING (US)

BORIS (Southern Lord / Japan) & GROWING (US)

BORIS (benannt nach einem Song der MELVINS) sind eine der wohl vielseitigsten Bands im Jetzt. Ihre Musik offenbart eine Liebe zu 30-minütigen EARTH-like Dronern, zu treibenden, schnellen Punkern und tiefer gestimmten Stonern - alles gepaart mit extremer Dark-Psychedelia und 70's Fuzz Rock - gespielt mit einer Virtuosität die eher an Jazzfreaks, als an 3 rockende Japaner, denken lässt. Die drei Mitglieder, Atsuo, Takeshi und Wata, halten nicht viel von Stillstand und darum reicht ihr 16 LPs und einige EPs umfassender Backkatalog auch von knackigem, treibendem Rock über verstörende Extrem-Frickeleien bis hin zu verspielten Avantgarde-Ausflügen.

Anfang der Jahrtausendwende wurden, die bis dato als Geheimtipp gehandelten BORIS von den Betreibern des MAN'S RUIN bzw SOUTHERN LORD Labels, auch endlich in westlichen Breitengraden in grossem Stil vertrieben. Seitdem ist ihr Aufstieg unaufhaltsam - und das zu Recht!!

Auch ihre Liste an Collabos wird länger und länger - so reihen sich inzwischen Namen wie SUNN O))), MERZBOW, KEIJI HEINO oder Lori von ACID KING aneinander. Das 2005 erschienene Album "PINK" wurde vom Blender und SPIN Magazine zu einem der besten Alben 2006 gewählt. Auch Pitchfork Media hat dieses Album unter seine Top Ten Alben 2006 gewählt.

Wenn uns BORIS besuchen, werden sie ihr neuestes Meisterwerk "SMILE" im Gepäck haben. In ihrer Suche nach Musik als verlängertem Arm des Lebens verarbeiten BORIS hier so unkonventionelle Einflüsse wie obskuren Hair Metal und japanische Cartoon oder Pop-Songs zu einer mitreißenden Melange aus Rock, Noise und Drone, oder wie sie sagen würden: "SMILE is a new sound that represents everything that is RIGHT NOW."

Ebenfalls losgezogen um uns das Rocken zu lehren sind die Opener des Abends - GROWING aus den Staaten. Die Drone/Ambient Band ist dafür bekannt, sehr laut und ohne Pausen durch ihr Set zu pflügen. Auch GROWING werden ihr neues Album "LATERAL" vorstellen.
Wir denken an EARTH, PELICAN, ISIS und speichern diesen Abend als ein MUSS für Rocker mit Qualitätsanspruch.