TIERRA DE MUJERES - Land der Frauen

Dienstag 05.12.2006 20:00 frei! hosted by grauzone infobeisl
TIERRA DE MUJERES - Land der Frauen

TIERRA DE MUJERES - Land der Frauen

INFOBEISL:film

Der Aufstand der EZLN am 1. Januar 1994 stellt zumindest für die zapatistischen Frauen einen Wendepunkt dar. Obwohl die Umsetzung des revolutionären Frauengesetzes innerhalb der zapatistischen Bewegung ein langwieriger Prozess ist, können die Frauen ihre Meinung auf Versammlungen vertreten und sich selbst in Kooperativen organisieren. Doch die Frauen gehen noch weiter, Schritt für Schritt setzen sie sich zur Wehr, verteidigen ihre Dörfer gegen die Militärs, organisieren Demonstrationen und mobilisieren Millionen von Menschen. Landarbeiterinnen, Lehrerinnen, Gläubige, Kunsthandwerkerinnen, Künstlerinnen, Hebammen - sie alle suchen ausgehend von ihrer eigenen Wirklichkeit nach einer besseren, kollektiv organisierten Zukunft. Vor dem Hintergrund ausdrucksstarker Bilder berichten die Frauen selbst von ihrem Leben, ihren Schwierigkeiten und Ängsten, ihren Hoffnungen. Der Film ist Ergebnis des Treffens, des
Austausches, des Lernens und Zuhörens. Er ist ein wichtiges und aktuelles Zeugnis des Lebens in Chiapas - von Frauen, aber nicht nur für Frauen.

R: Adriana Estrada, Chiapas 2003, 57 min, OmU