CARLA BOZULICH`S EVANGELISTA (us)

Samstag 24.10.2009 21:00 10.-/12.- hosted by workstation & innpuls
CARLA BOZULICH`S EVANGELISTA (us)

CARLA BOZULICH`S EVANGELISTA (us)
THE PAPER CHASE (us)
HAYMARKET RIOT (us)

Was für ein unglaublicher Abend! Was für ein an Intensität und Wahnsinn nicht zu überbietendes Line Up ! The Paper Chase, Carla Bozulich und Haymarket Riot zusammen in der p.mk zu Gast.

CARLA BOZULICH: Die Presse jubelt, schreibt von dunkelrot glühenden, zerbröselnden Soundscapes, erzeugt mit kratzenden Streichern, Einton-Orgeln und leiernd-geloopten Field Recordings. Das britische Magazin The Wire kürte die Platte (Hello, Voyager) zum Album des Monats März 2008, auch die deutschsprachigen Qualitätsgazetten hüllen sich ob des von Bozulichs gebrochener, expressiver Stimme getragenen Klangteppichs in allem anderen als Schweigen. So schreibt das Spex von einem willkommenen, durchweg wunderbaren Schock, Der Standard von intensiver, radikaler Kunst, die ihresgleichen sucht. (WUK.AT)
THE PAPER CHASE: Morbide. Pathologisch. Sadistisch und masochistisch zugleich. Wenn John Congleton Songs schreibt, fließen blutige Metaphern literweise aus seiner Feder. Von 1998 an schraubt der Mastermind hinter The Paper Chase (Schnitzeljagd) mit schaurig-schöner Regelmäßigkeit Langspielplatten zusammen. Kein Jahr vergeht seither ohne Beitrag aus Congletons Avantgarde-Jazznoisepunk-Kammer des Schreckens. Die Beziehungsfleischerei eines neurotischen Genies, ...
HAYMAEKET RIOT aus Chicago und zum ersten mal in der p.m.k zu Gast, spielen breitwandigen, komplexen und rauhen Post-Punk zwischen Girls Against Boys, Mudhoney und Jesus Lizard, schräg aber trotzdem catchy und treibend.