Tag der offenen Clubs - Die Reportage

Am 20. März luden zahlreiche Innsbrucker Nachtkulturbetriebe dazu ein die Tanzflächen der Stadt in ungewohnt leerer Atmosphäre zu erleben. Auch wir waren mit dabei und super happy, endlich wieder nette Menschen in der p.m.k begrüßen zu können.

Danke an die Innsbruck Club Commission für die Organisation und an alle teilnehmenden Orte der Club- und Nachtkultur! Und ein großes extra-Danke an die Dachsbau-Crew für Ihr Engagement und das Herzblut, das sie in ihre Arbeit stecken!

Postmodern Talking - The p.m.k Residency

Ab Mitte März zu sehen im Stream: Zwei Wochen lang hat die Postmodern Talking Crew um Franz-Xaver Franz die p.m.k (post moderne kunst) in ein Talkshow-Studio verwandelt. Mit vielen illustren Gästen wie Tereza Hossa, David Prieth, Karin Ferrari, Diedrich Diederichsen und Clemens Setz. Inklusive der großen Spezialausgabe: "Das widerwärtigste Luder 2021 - Die Casting Show"

peep.klub - körperferne Dienstleistungen (das archiv)

Die Reihe peep.klub - körperferne Dienstleistungen der p.m.k ist Geschichte! Über eine Dauer von 8 Wochen luden unsere Mitgliedsvereine Musiker:innen aus ihren jeweiligen Netzwerken ein, um auch während körperferner Zeiten, kulturelle Inhalte aus der p.m.k zu emittieren. Vielen Dank an alle Menschen, die daran mitgewirkt haben - Musiker:innen, unser grandioses Technik-Team und natürlich auch alle Menschen, die uns unterstützt und zugeschaut haben. Das Archiv mit allen 8 Ausgaben der peep.klub Reihe findet sich hier und kann jederzeit nachgeschaut werden.