Intimspray – wieder Live nach über 30 Jahren

Doors 21:30
AK €12.-
INTIMSPRAY – wieder Live nach über 30 Jahren
Vorband: Iron Snag Joe aus Wien

Damals nannte man sie auch die "Deutschen Clash". Sie rockten in den angesagten Clubs von München im Domicile sowie im Whynot bis zum Hamburger Onkel Pö oder dem Wiener U4 und auch in der ausverkauften Münchner Olympiahalle beim WOM-Festival. Die gemischtsprachigen Texte waren brisant politisch bis satirisch. "Eine der heißesten Bands zur Zeit", jubelten Bravo und New Musical Express. Sie trafen auf Bands wie DAF, Soft Cell, Stray Cats, Heaven 17 oder Trio. Und dann verschwanden sie von der Bühne. Jetzt sind sie nochmals zurück und spielen ihre Hits wie "Sayonara" und "in leeren Räumen" und mehr. Und präsentieren die neue EP «Religion» (Vinyl und CD).