Covid-19-Infos für p.m.k-Besucher:innen

Endlich: Kulturveranstaltungen sind grundsätzlich wieder erlaubt. Damit alles im rechtlichen Rahmen abläuft, gibt es aktuell trotzdem noch ein paar Spielregeln an die wir uns halten müssen:

Bis zum 1. Juli 2021 gilt

► Ab dem Betreten ist in sämtlichen Räumen der p.m.k verpflichtend eine FFP-2 Maske zu tragen

► Aktuell sind Veranstaltungen in der p.m.k auf maximal 40 Besucher:innen limitiert

► Bevor ihr die p.m.k betretet, sind die Veranstalter:innen dazu verpflichtet einen Nachweis einer sogenannten „geringen epidemiologischen Gefahr“ einzusehen. Das bedeutet konkret:

1. ein Nachweis über ein negatives Testergebnis durch 
     -   Antigen-Selbsttest, der nicht älter als 24 Stunden ist und in einem behördlichen Datenverarbeitungssystem erfasst wird 
     -   Antigen-Test durch befugte Stelle, der nicht älter als 48 Stunden ist 
     -   PCR-Test durch befugte Stelle, der nicht älter als 72 Stunden ist 

2. ein Nachweis über eine Genesung in den letzten sechs Monaten mittels ärztlicher Bestätigung 

3. ein Nachweis über eine Impfung gilt bei 
     -   einer Erstimpfung ab dem 22. Tag dieser Impfung, die nicht länger als 3 Monate zurückliegen darf 
     -   einer Zweitimpfung, wobei die Erstimpfung nicht länger als 9 Monate zurückliegen darf

4. Antikörpernachweis, der nicht älter als 3 Monate sein darf 

► Zusätzlich sind wir dazu verpflichtet eure Kontaktdaten zu erfassen und diese 28 Tage lang aufzubewahren, um euch im Notfall (auftretende Covid-19-Infektion im Rahmen der jeweiligen Veranstaltung) kontaktieren zu können

► Bitte haltet Abstand zu Personen aus anderen Haushalten, wascht euch regelmäßig die Hände und nutzt die Desinfektionsspender

► Getränke dürfen nur am euch zugewiesenen Sitzplatz und in den Sitzbereichen des Barbogens konsumiert werden

► Sperrstunde 24 Uhr

► Falls ihr euch krank fühlt, bleibt bitte zuhause

Wir bedanken uns schon jetzt für eure Mithilfe und Rücksichtnahme und hoffen, dass wir endlich bald wieder gemeinsam Abende in ausgelassenerer Stimmung genießen können!

 

Rechtliche Grundlage: COVID-19-Öffnungsverordnung – COVID-19-ÖV und 5. Novelle zur COVID-19-Öffnungsverordnung (Stand 09.06.21)