THE SCARABEUS DREAM (a)

Donnerstag 26.03.2009 20:30 10.- hosted by innpuls
THE SCARABEUS DREAM (a)

THE SCARABEUS DREAM (a)
KNALPOT (nl)
+ Arbeitsgruppe Verschub/Stellwerk 2 (Ibk)

In der Reduktion auf Klavier, Schlagzeug und Gesang entsteht ein sehr unmittelbarer Klangraum, neben dem gekonnten Wechselspiel aus sanfter Melancholie und kathartischer Aggression steuert die Melodieführung gezielt in Destruktion und Verworrenheit. Noise mit dem Prädikat "künstlerisch wertvoll" entsteht.
"...eine gelungene Kombination aus zerstörerischer Wut und dunkler Wehmut" FALTER Juni 2007

"Nu generator tractor music" nennen Knalpot es, die Musik vom Schlagzeuger Gerri Jäger und Gitarristen Raphael Vanoli. Man stelle die zwei aus dem Jazz/Rock/Impro stammenden Alleskönner nebeneinander auf die Bühne und man bekomme schräge Klangcollagen, die den Zuhörer ständig von einer Überraschung in die nächste mitreissen. Erwarte bei KNALPOT nicht allzuviel Geschnörkel, sondern donnerndes, grooviges, flimmerndes handgemachtes Freakwerk! Eine weirde Kombi aus solidem, funkigem Knallen und übersteuerter Elektronik und Effekten. Das Resultat ist absolut dynamisch, geschmacksvoll und schön knackig. (FRET, Pop-Magazin, Niederlande, Juni 2008)

Arbeitsgruppe Verschub/Stellwerk 2 (Ibk) : Prof.Art Rainalter, Pflanze Höller und Agr.Azz Breitenlechner präsentieren Ergebnisse des Projektes Atomraumstein Oscar: Eine Erörterung von Analogien zwischen Dissonanz und Antimaterie.