NOISE CAPITAL (ibk)

Donnerstag 21.12.2006 20:30 5.- hosted by
NOISE CAPITAL (ibk)

NOISE CAPITAL (ibk)
KODAMA

2006 entstanden aus Chaos unterbricht noise capital den Lärm durch Stille. Die Symbiose von LAUT und leise. Die schönsten Zufälle und spontansten Einfälle setzen sich zu Songs zusammen, die mehr sind als die Summe ihrer teile. Mit Texten, die mehr sind als die nüchterne Aneinanderreihung von einzelnen Wörtern. Noise Capital steht für alternativen Rock, den die drei Musiker monumental vor dem Zuhörer auftürmen, nur um ihn wieder einzureissen.
Kodama sind Waldgeister. 2 davon trafen sich zufällig in einem Zugabteil, der dritte studiert am gleichen Institut wie der erste. Jeder von ihnen macht schon lange Musik. Robi singt und spielt Gitarre, Bernhard trommelt, und Marcell spielt Bass. Zusammen ergibt das eine explosive Mischung die keiner von ihnen so richtig beschreiben kann. Mal hart mal weich, mal laut mal leise, mal traurig mal hoffend, immer aus tiefster Seele. Bühnen bieten Kodama die geeignetste Plattform dafür, die Luft mit Songs die man nicht so schnell wieder vergisst zum schwingen zu bringen.