KNÖTARÖT (earth)

p.m.k Freitag 08.12.2006 21:00 7.- hosted by grauzone

KNÖTARÖT (earth)
THYRIA (itag)
TOD DES TROMPETERS (ibk)
DJs JANOSCH & MONOLOCO (sbg)

GZ solee axiom

Am 11. 03. 2006 fand in Salzburg eine Demonstration anlässlich des AußeministerInnentreffens der EU - RatspräsidentInnenschaft statt. Die Demonstration richtete sich gegen die alles durchdringende kapitalistische Verwertungslogik und die patriarchalen Strukturen, welche ein Fundament der rassistisch - abgeschotteten Festung EUropa bilden. Genauso wie gegen den um sich greifenden Überwachungs- und "Sicherheits"wahn, der mit dem Großmachtsstreben und der militärischen Aufrüstung Hand in Hand geht.

Am Ende der Demonstration wurden etliche der DemonstrationsteilnehmerInnen eingekesselt, einer von ihnen - Jan - von einem zivilen Einsatzkommando verhaftet. Jan wurde wegen "Sachbeschädigung" und "Widerstand gegen die Staatsgewalt" angeklagt. Er soll ein Polizeiauto, sowie mehrere Fassaden und Uniformstücke mit Farbe "verunstaltet" haben. Er selber hat beim UVS (Unabhängigen Verwaltungssenat) Beschwerde gegen seine Behandlung während und durch seine Festnahme eingelegt.

Ende Juli begannen die Prozesse in Salzburg - sowohl der Strafprozess als auch die UVS Beschwerde wurden nach dem ersten Prozesstag vertagt. Neben der praktischen Solidarität (z.B. Besuch der Prozesse, Unterstützung bei der Vorbereitung) braucht Jan vor allem Geld. Es sind bereits erste Kosten angefallen (Anwaltsrechnungen, Fahrtkosten etc.), im Falle einer Verurteilung drohen neben den Prozeßkosten auch eine Geldstrafe.

Wenn ihr Jan finanziell unterstützen wollt, könnt ihr auf folgendes Konto spenden:KV Infoladen Salzburg Kontonr.: 350-141 - BLZ: 49460 Sparda Bank -
Kennwort: soli (wichtig nicht vergessen!)

=====================================================

So jetzt zur Fete:

THYRIA sind keine Burschenschaft, sondern eine italienische SquatterInnen HC-Punk Kapelle.

TOD DES TROMPETERS sind aus Innsbruck und hoffentlich bekannt.

Und die KNÖTARÖT? Remember das grenzgeniale Konzi im Z6 dieses Jahres? KNÖTARÖT sind eine Band, die Ska, Punk, Hardcore und elektronische Musik unter einen extrem fetzigen Hut bringt. Dazu gibt's eine Leinwand im Hintergrund mit den Texten und mehr oder weniger dazupassenden Bildern. "Und ich frag mich nur mehr: Was haben sie mit dir gemacht? Und ist das schon länger so? Oder erst seit gestern Nacht? Das Kind, das du mal warst, steht als Zombie grinsend da und zeigt auf mich: "Als nächstes kriegen wir dich!" Nie will ich erwachsen werden in einer Welt, in der Mensch nur lebt, damit sie den Markt erhält, nie will ich erwachsen werden in einer Welt in der buntes Papier mehr als jedes Leben zählt."

Die djs JANOSCH und MONOLOCO (Stereofreezed, sbg) werden es dann noch mit Jungle und Tekno ordentlich knallen lassen...