Jüdische Frauen im Widerstand

Donnerstag 01.06.2006 20:00 frei! hosted by

Jüdische Frauen im Widerstand

ein Vortrag mit Ingrid Strobl

Von der Rettung jüdischer Kinder bis zur "Liquidierung" von Gestapospitzeln, von der Herstellung falscher Papiere bis zum Transport von Waffen und Informationen: überall, vom westlichen Frankreich bis zum östlichen Polen, engagierten sich jüdische Frauen aktiv am Widerstand gegen die
nationalsozialistische Besatzung und die Politik der "Endlösung".
Die Autorin Ingrid Strobl stellt dar, unter welchen Bedingungen und in welchen Bereichen jüdische Frauen im Widerstand aktiv waren; wer diese Frauen sind, woher sie kommen, wie sie aufwuchsen, was sie motivierte; wie
sie dachten, handelten und empfanden.

Eine Veranstaltungsreihe veranstaltet und finanziert von ÖH Frauenreferat,
GAJ in Tirol und tRAUMfrauen.