Film: "Das 2. europäische Sozialforum (ESF) 2003, Paris"

Sonntag 03.04.2005 20:30 frei ! hosted by grauzone
Film: "Das 2. europäische Sozialforum (ESF) 2003, Paris"

Film: "Das 2. europäische Sozialforum (ESF) 2003, Paris"

(kanalB, 80min)

Die Sozialforen stehen unter dem Motto "Eine andere Welt ist möglich" und sehen sich als Gegengewicht zur kapitalistischen Globalisierung. Sie sind ein offenes Treffen der Zivilgesellschaft, die versucht den Widerstand gegen das kapitalistische System zu bündeln. Vertreten sind Gewerkschaften, FeministInnen, ChristInnen, Linksradikale und viele mehr. Sie alle eint das Bewusstsein Widerstand leisten zu müssen, gleichzeitig treffen aber unterschiedliche Ansätze bei der Organisierung des Widerstandes aufeinander. Meist versuchen Parteien, Gewerkschaften oder auch christliche Gruppen die Sozialforen für sich zu vereinnahmen.
Diesen Sachverhalt und vieles mehr wird uns der kanalB Film näher erläutern.