COR (Rügen/D) / JOHNNIE ROOK (Berlin/D) / REJECTS OF SOCIETY (Meran/I)

Samstag 19.01.2008 21:00 7.- hosted by by faulzahn / grauzone
COR (Rügen/D) / JOHNNIE ROOK (Berlin/D) / REJECTS OF SOCIETY (Meran/I)

COR (Rügen/D) / JOHNNIE ROOK (Berlin/D) / REJECTS OF SOCIETY (Meran/I)

"Rügencore vom Oberdeck pustet euch die Birne weg"
Somit dürften zwei Sachen schon mal klar sein! 1. - wo die 4 Insulaner ihre Fische fangen und 2. - zarte Töne sucht man vergebens! COR gehören wohl zu den außergewöhnlichsten Punkrock Combos aus Germany. Von Anfang an wurde das enge Deutschpunk Korsett ohne Rücksicht gesprengt, mit dem Ergebnis dass ihr Punk-Hardcore-Metal Bastard - oder Baltic-Sea-Trashrock, wie sie es gerne nennen - einen arg hohen Wiedererkennungswert besitzt und in keine Schublade wirklich passt. Ausgiebiges touren und feiern mit ihren Freunden DRITTE WAHL und ein Faible für Gitarrenhexer Dimebag Darrell (PANTERA) dürften hier wohl die Hauptschuldigen sein. Weder peinlich-prollig noch unbeholfen, dafür kritisch und kompromisslos "" COR sind ganz klar eine der wenigen Bands, bei der deutsche Texte nicht nach hintern losgehen. Nach Gigs mit DRITTE WAHL, RAWSIDE, RASTA KNAST, SPERMBIRDS, OHL und vielen mehr steht in nächster Zeit ne ausgiebige Tour mit ZAUNPFAHL im Terminkalender. Kommen oder weinen!

Für ihr erstes Konzi in Österreich nehmen die Berliner einen ziemlichen Reisemarathon in Kauf, um mit ihren tanzbaren Punkrock auch bei uns Hinterwäldler für gute Laune zu sorgen. JOHNNIE ROOK stehen für Ohrwurm-Melodien, einen Schuss Ska, und ne Frontlady mit verdammt eleganter Stimme. Damit der Pit so richtig kocht, gibt's die eine und auch andere Hardcore Keule oben drauf. Ach ja, die Texte (egal ob deutsch oder englisch) sind trotz des partytauglichen Sounds alles andere als platt.

Die Chaoten von REJECTS OF SOCIETY (kurz R.O.S) verlassen das beschauliche Meran, um diesen Abend mit ihrer räudigen Mischung aus sing-a-long Streetpunk und simplen alte-Schule Hardcore zu eröffnen. Ein bisschen BONECRUSHER, ne Priese BLOOD FOR BLOOD - volle Gas!!! Als Einheizer eigentlich viel zu schade "" aber wir dürfen das.