BONDAGE FAIRIES_flyer

Archiv: Flyer GrafikerIn: Barbara Triendl Erscheinungsdatum:
BONDAGE FAIRIES_18.04.2011

BONDAGE FAIRIES (swe/audiolith)


BONDAGE FAIRIES (swe/audiolith)

Montag 18.04.2011 21:00 1Tritt 7.-21
VVK im Musikladen 6,-
hosted by v.a.k.u.u.m
Bondage Fairies

BONDAGE FAIRIES (swe/audiolith)

BONDAGE FAIRIES sind eine Zwei-Mann-Band aus Stockholm, die Lärm mit Elektronik macht. Ihre Musik könnte man als Abkömmling aus Punk und Elektro-Wahnsinn bezeichnen. Kurz: "Die PIXIES auf LSD". BONDAGE FAIRIES, das sind Elvis Creep und Deus Deceptor.

Mr Elvis Creep gründete die Band nach seinem Rausschmiss aus einer Kunstschule. Schon bald darauf gesellte sich der angehende Computerwissenschaftler Mr Deus Deceptor zu ihm. Sie teilten ihre Vorliebe für Death Punk, Videospiele und Bier. Sie begannen Hörspiele zu machen und im selben Augenblick erblickte das jetzt bekannte Untier BONDAGE FAIRIES das Licht der Welt. Eigentlich gibt es bei BONDAGE FAIRIES noch ein drittes Mitglied: Ihren eigenen Super-Großrechner "Bee-bee Prime", der sie bei ihrer Live-Performance unterstützt. Es sollte jedoch erwähnt werden, dass sie daran arbeiten einen Weg zu finden zu weitaus höherentwickelten Lebewesen zu mutieren. Bis dahin spielt sie die meisten Drum- und Synthieparts.